Mach mit!

trierlog ist die Wiedergeburt einer unabhängigen Studierendenzeitschrift. Derzeit besteht unser Team aus sieben Redakteurinnen und zwei freien Reporterinnen, allesamt Studentinnen verschiedener Fachbereiche. Wir wollen verschiedenen Themen und Bereichen eine offene und professionelle Plattform bieten, weshalb unsere Beiträge vielfältig und einzigartig sind.

Wir sind stetig auf der Suche nach neuen Gesichtern oder externen Gastbeiträgen!
Ob designen, schreiben, fotografieren, programmieren oder ein ganz neues Format – gemeinsam wachsen wir und freuen uns über neuen Input!

Austausch und gegenseitige Unterstützung ist uns wichtig: Jede Woche treffen wir uns zur Online-Redaktionssitzung und besprechen Texte, die Webseite oder den letzten Urlaub (ist schon was her…).

Interesse? Schreib uns (Leonie oder Klara) eine E-Mail oder Nachricht per Kontaktformular.